COMPETENCE DAYS - Führung und Persönlichkeit
Authentizität und Persönlichkeit sind der Schlüssel zum Erfolg

Vor diesem Hintergrund erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen den für Sie optimalen Führungsstil und geben Ihnen personalisierte Führungsinstrumente an die Hand. 
Zudem setzen wir im Rahmen der Durchführung des 3-tägigen Workshops auf ein Modell, welches neben ergebnis- und werteorientierten Komponenten stets den Faktor Mensch in den Mittelpunkt stellt.
Sie lernen neben anerkannten Kommunikations- und Verhaltensmodellen auch psychologische Persönlichkeitsmodelle kennen. Denn nur wer die Motive seines Gegenübers kennt, kann dessen Motivation heben.

Methoden

Fachlicher Input und interaktiver Vortrag
Fallbeispiele und Gruppenarbeit
Diskussionsrunde und Erfahrungsaustausch
Rollenspiele (Mitarbeiter- und Zielvereinbarungsgespräche unter Nutzung der „Start & Stop“-Methode)

ZIELGRUPPEN

(Nachwuchs-)/Führungskräfte
Personalleiter/-referenten
Unternehmer/Selbstständige
Interessierte Privatpersonen

Detaillierte Informationen

  • Eigene Stärken erkennen und den eigenen Führungsstil entwickeln 
  • Kommunikation adressatengerecht einsetzen
  • Motive anderer Menschen erkennen und deren Motivation heben mittels Nutzung anerkannter Persönlichkeitsmodelle
  • Kommunikation und Verhalten adressatengerecht und wirksam einsetzen
  • Führen mit Zielen
  • Training von Mitarbeitergesprächen

Tag 1: Adressatengerecht kommunizieren (DiSG)
Tag 2: Menschen motivieren (u.a. Big5, Psychologisches Business-Enneagramm, Transaktionsanalyse)
Tag 3: Führen mit Zielen

  • Teilnahmegebühr 349,00 €/Person/Tag
  • Preise für Inhouseseminare auf Anfrage
  • Termine auf Anfrage
  • Zertifizierung inkl.

Ihre Ansprechpartnerin.

Michaela Peiffer (M.Sc.)

Prokuristin

+49 (0) 2103 2870 -110


In den Weiden 11, 40721 Hilden

FON 02103 2870-0

FAX 02103 2870-270

kompetenzzentrum@fritzmanke.de

Unsere verbindlichen Buchungsregeln

Die Seminarbuchung haben wir für Sie verbindlich reserviert. Bei Stornierungen und Umbuchungen entstehen uns Ausfälle und Kosten, die wir wie folgt an Sie weiter berechnen:

  • Bei Stornierung bis 28 Tage vor Seminarbeginn: 25 % des Seminarpreises

 

  • Bei Stornierung bis 21 Tage vor Seminarbeginn: 50 % des Seminarpreises

 

  • Bei Stornierung bis 14 Tage vor Seminarbeginn: 80 % des Seminarpreises

 

  • Bei Stornierung bis 7 Tage vor Seminarbeginn: 100 % des Seminarpreises

 

Eine Umbuchung des Seminars auf einen anderen Termin ist einmal kostenfrei möglich. Für jede weitere Umbuchung berechnen wir eine Kostenpauschale i. H. v. 100,00 €.

Zusätzlichen Betrag je Teilnehmer, wenn die vereinbarte Teilnehmerzahl überschritten wird. Der Betrag berechnet sich wie folgt: Referentenhonorar geteilt durch die vereinbarte Teilnehmerzahl zzgl. MwSt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir diese Vereinbarung für einen planbaren Ablauf benötigen. Vielen Dank dafür.